Die Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche des Patriarchats Moskau hat das Klostergrundstück im Oktober 2006 vom Land Brandenburg für einen Euro erworben.

Empfänger: Berliner Diözese der ROK
IBAN: DE08 1208 0000 0551 0090 00
BIC/SWIFT: DRESDEFF120
Bank: Commerzbank
Verwendungszweck: Spende für Kloster St. Georg

Es laufen ständige Initiativen, weitere Sponsoren in Russland und Deutschland für das Kloster zu gewinnen.